Hilfreiche Tipps für die Grundstückssuche

Auf der Suche nach dem perfekten Grundstück hat schon der ein oder andere einige Nerven verloren. Das Grundstück sollte natürlich Ihren Vorstellungen so gut es geht entsprechen und in einer für Sie passenden Wohngegend liegen. Worauf Sie sonst noch bei der Grundstückssuche achten sollten können Sie in den folgenden Absätzen nachlesen.

Wie sieht der Baubauungsplan aus?

Als Grundlage während der Grundstücksuche, sollten Sie immer auf den Bebauungsplan des jeweiligen Grundstückes zurückgreifen. Ein Bebauungsplan gibt zukünftigen Bauherren Aufschluss darüber, welche Art von Immobilie auf dem Grundstück erbaut werden darf. Außerdem finden Sie dort noch Informationen zu der Anzahl der Geschosse oder beispielsweise zur Dachform. Anhand dieser Angaben können Sie schnell festmachen, ob das Grundstück zu Ihnen passt oder nicht.

Grundstückssuche – Der Blick ins Grundbuch lohnt sich

Dem Grundbuch können Sie Informationen wie vorhandene Wegerechte, ein Vorkaufsrecht oder bereits bestehenden Hypothekenlasten entnehmen. Aus diesem Grund ist der Blick ins Grundbuch bei der Grundstückssuche unverzichtbar.

Handelt es sich um ein bereits erschlossenes Grundstück?

Auf der Suche nach dem passenden Grundstück werden Ihnen erschlossene und nicht erschlossene Grundstücke über den Weg laufen. Für Sie als Bauherren ist es deutlich angenehmer und kostengünstiger ein Grundstück zu erwerben, das bereits erschlossen ist. Ein erschlossenes Grundstück zeichnet sich dadurch aus, dass es an die Energie- und Wasserversorgung angeschlossen ist und über einen Telefon- sowie Kabelanschluss verfügt. All diese Punkte würden bei einem nicht erschlossenen Grundstück noch auf Sie zukommen und Sie müssten mit Mehrkosten von mehreren tausend Euro und deutlich mehr Zeitaufwand rechnen.

Die passende Wohngegend

Neben den Grundlagen, die das reine Grundstück betreffen, sollten Sie natürlich auch die Gegend des Grundstücks mit in Betracht ziehen. Gibt es genügend Einkaufs- und Arbeitsmöglichkeiten in der Nähe und öffentliche Verkehrsmittel, mit denen Sie sich fortbewegen können?

Sie haben sich vorab wahrscheinlich schon Gedanken darüber gemacht, ob Sie in einer Stadt oder eher ländlich gelegen in einem Dorf wohnen möchten. Ein kleiner Spaziergang durch die nahe Umgebung gibt Ihnen meistens schon ein gewisses Gefühl, ob die Wohngegend Ihren Vorstellungen entspricht.

Sie haben weitere Fragen zur Grundstückssuche?

Kontaktieren Sie noch heute einen unserer Ansprechpartner und lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch beraten.

Tags: ,
Die Darstellung auf dieser Website ist verzerrt, da Sie einen veralteten Browser verwenden.
Laden Sie sich hier einen neuen herunter!